Background
RSS-Feed

Einfach Wissenswert stellt Intelligente Systeme vor

ISIS zum „Anfassen“ in der Ausstellung im Haus der Wissenschaft

Einfach Wissenswert präsentiert Intelligente Systeme aus Forschungs- und Technologiefeldern der Informations- und Kommunikations- sowie Materialwissenschaften. Beispiele aus den Bereichen Logistik, Robotik und Informatik sowie aus der Werkstoff- und Fertigungstechnik des Landes Bremen veranschaulichen die Ausstellung. Begleitend zu „Einfach Wissenswert: Intelligente Systeme“, die vom 20. Januar bis 19. März 2011 im Haus der Wissenschaft in Bremen zu besichtigen ist, finden immer donnerstags ab 18.00 Uhr Vorträge zum Thema rund um Intelligente Systeme statt. ISIS-Geschäftsführer Dr.-Ing. Dirk Lehmhus hält am 27. Januar einen Vortrag über „Sensorische Materialien: Der Stahl lernt fühlen“. Zusätzlich feiert ISIS mit seinem Demonstrator „ISIS Smart Sensorial Materials Lernmodul“ Premiere. Es handelt sich hierbei um ein interaktives Objekt, das dem Besucher die Funktionsweise einfacher Verfahren des maschinellen Lernens durch eigenes Ausprobieren erfahrbar macht. Weitere Schmankerl der Ausstellung sind zahlreiche Exponate und Vorträge aus der Institutslandschaft des Technologieparks Bremen, welche zum Teil im ISIS-Kontext als Partner interdisziplinär zusammenarbeiten.

Schauen Sie vorbei, ein Besuch lohnt sich!

Veranstaltungsort

Öffnungszeiten

Haus der Wissenschaft

Mo.-Fr.  10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Sandstraße 4-5                

Sa.        10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

28195 Bremen

 




Informationen zu den Veranstaltungen und zu den Führungen erhalten Sie unter der Telefonnummer  +49 (0)421 36117022.

www.einfach-wissenswert.de
www.hausderwissenschaft.de